+++ Mitgliederversammlung am 25.10.2020 - Anmeldung erforderlich +++
Menü

Event-ID: 201099
2. Mitgliederversammlung 2020

nur für Mitglieder

25.10.2020
TSC Excelsior Köln e.V., 25.10.2020 14:00 Uhr
Registrierung
Die Registrierung ist ab sofort geöffnet und ausschließlich über den Link in der Einladungs-E-Mail an die Mitglieder aufrufbar.
Die Registrierung wird geschlossen am Donnerstag, den 22.10.2020, um 20h00 MESZ.

Zulässig für die Teilnahme sind ausschließlich Mitglieder des Vereins Swingin' Pool Cologne e.V. zum Stichtag 01.10.2020.
 
Beschreibung

Der Vorstand des Swingin' Pool Cologne e.V. lädt alle Mitglieder zur 2. Mitgliederversammlung im Jahr 2020 ein.

Da die Mitgliederversammlung das zentrale Organ für die Mitbestimmung der Mitglieder im Verein ist, freuen wir uns über eine rege Teilnahme. Alle Personen, die zum Stichtag 01.10.2020 Mitglied sind, sind zur Teilnahme berechtigt und erhalten eine persönliche Einladung per E-Mail bis spätestens 10.10.2020, 23h59. Alle Mitglieder, die bis zu diesem Zeitpunkt keine Einladung erhalten haben, sollen bitte den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Accounts prüfen und sich schnellstmöglich an den geschäftsführenden Vorstand melden (dance@swinginpoolcologne.de).

Mit der Einladung versendet wird gemäß Vereinssatzung §9 Abs. 2 Satz 2 auch die Tagesordnung. Es wird explizit darauf hingewiesen, dass in dieser Mitgliederversammlung wieder Wahlen zum gesamten Vorstandes stattfinden.

 

Des Weiteren sucht der Vorstand für die folgenden Tätigkeiten noch dringend Unterstützung, die zum Teil auch gerne außerhalb des Vorstands angesiedelt sein können:

  • Mitarbeit im Vorstand:
    • Geschäftsführender Vorstand
    • Unterstützung in allen Belangen, die den Verein betreffen
    • Unterstützung im Bereich Social Media und Außenkommunikation
    • Organisation des Regelunterrichts unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Situation
    • ...
  • Buchhaltung:
    • Buchführung
    • Überwachung des Zahlungsverkehrs
    • Aufbereiten von Steuersachverhalten für das Finanzamt
    • Unterstützung des geschäftsführenden Vorstands in steuerrechtlichen Angelegenheiten
    • Zulieferung von Zahlungseingängen an die Workshop-Organisatoren
    • Vorbereiten des Haushaltsplans
    • ...
  • Datenschutz:
    • Ansprechpartner für interne und externe Anfragen des Datenschutzes im Verein
    • Überwachung der Einhaltung des Datenschutzes innerhalb des Vereins
    • Unterstützung des Vorstandes in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten
    • ...
  • IT:
    • technische Administration der eingesetzten Software (Cloud, Webseite, Mail-Accounts,...)
    • Überwachung der Verfügbarkeit der Webseite und Webtools
    • Erstellung von Datenbackups
    • Bereitstellung von Standards für die Nutzung der Cloud, Anmeldeformularen und Webseite
    • Fehlerbehebung
    • Gewährleistung der technischen Einhaltung des Datenschutzes
    • ...
  • Sonstiges:
    • Organisation, Planung und Durchführung von Veranstaltungen unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Situation
    • ...

 

Hinweise
Um Euch eine sichere Teilnahme zu ermöglichen, folgen wir den rechtlichen Vorgaben der CoronaSchutzVerordnung NRW. In §13 sind die Rahmenbedingungen für die Durchführung von Versammlungen geregelt. Diese umfassen vor allem folgende Punkte (gemäß Verordnung vom 14.10.2020), die um Anordnungen des Krisenstabes der Stadt Köln ergänzt sind (Stand 13.10.2020):
  • Veranstalter müssen Teilnehmer im Vorfeld auf das Risiko einer kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hinzuweisen.
  • Es ist ein Mindestabstand von 1,5m (auch in Warteschlangen) einzuhalten, die nicht zu den in §1 Absatz 2 genannten Gruppen gehören (also v.a. Mitglieder eines Haushalts)
  • Außerdem ist der Veranstalter verpflichtet das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung durchzusetzen
  • Zwischen den Teilnehmer ist ein Mindestabstand von 1,5m sicherzustellen - auch zwischen den Sitzplätzen; es ist ein Sitzplan für die besondere Rückverfolgbarkeit vorzuhalten.
  • In geschlossenen Räumen ist sowohl am Sitzplan als auch außerhalb des Sitzplatzes eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
  • Die Raumkapazität ist gemäß Amtsblatt der Stadt Köln auf 39 Personen begrenzt. Da diese Anzahl weniger als 300 Mitglieder haben, entfällt das besondere Hygiene- und Infektionsschutzkonzept nach §2b.
Zudem legen wir Wert darauf, dass die Teilnehmer sich verantwortungsbewußt verhalten und andere schützen. Dazu gehört unter anderem:
  • Das Einhalten der inzwischen üblichen Hygienemaßnahmen (kein Körperkontakt, regelmäßiges Reinigen der Hände, Niesetikette,...)
  • Erscheint NICHT wenn ihr krank seid und/oder grippeähnliche Symptome habt.
  • Erscheint NICHT wenn ihr Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person hattet.
  • Erscheint NICHT wenn ihr euch in den letzten 14 Tagen in einem nationalen oder internationalen Risikogebiet aufgehalten habt.
  • Verlasst den Veranstaltungsort nach der Versammlung zügig und haltet euch nicht länger wie nötig vor Ort auf.
Wenn ihr Fragen zum Ablauf habt, dann könnt ihr uns gerne anschreiben unter dance@swinginpoolcologne.de.
 
Your Browser is outdated and does not support all features needed at this website. Please upgrade.