+++ ab 08.10. fünf Wochen Lindy Charleston Block im Dienstagskurs +++ Die Registrierung für Rudolph's Sleigh Ride with Sandy and Martí und Posture & Relaxation ist offen +++
Menü

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gibt Euch einen Überblick, wie der Swingin' Pool Cologne e.V. mit den personenbezogenen Daten umgeht, die er von Euch bekommt. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Ihr persönlich identifiziert werden könnt.

Grundsätzlich sammelt der Swingin' Pool Cologne e.V. nur die Daten, die für den Betrieb des Vereins und sein Angebot unbedingt notwendig sind. Wir geben die Daten nur dann an Dritte weiter, wenn das unumgänglich ist. Das sind z.B. Finanzdienstleister.

Eine Weitergabe zu Werbezwecke ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Personenbezogene Daten

Je nach Verwendungszweck sammelt der Swingin' Pool Cologne e.V. verschiedene personenbezogene Daten: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankdaten, Daten zur Feststellung von Beitragsreduktion (Status als Studenten, Auszubildende), Mitgliedsnummer usw.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Sammlung der Daten ist der geschäftsführende Vorstand des Vereins. Informationen darüber könnt Ihr dem Impressum entnehmen.

Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch auch an den Datenschutz-Beauftragten des Vereins wenden: Benedikt Quirmbach (datenschutz@spc-ev.de).

Auf unserer Website

Beim Besuch unserer Website werden von verschiedenen Stellen personenbezogene Daten erfasst. Das sind der Swingin' Pool Cologne e.V., der Provider, der den Webserver betreibt und verschiedene Dienstleister.

Datenerfassung durch Swingin' Pool Cologne e.V.

Wenn Ihr Mitglied werdet, einen Workshop bucht oder den Newsletter abonniert, müsst Ihr dem Verein persönliche Daten übergeben. Diese Daten verwendet der Swingin' Pool Cologne e.V. ausschließlich für den Zweck, für den sie erfasst wurden. Die Daten werden gelöscht, sobald der Verwendungszweck entfällt bzw. mögliche gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Die Website verwendet Cookies. Genauere Informationen hierzu s.u.

Datenerfassung durch den Provider

Beim Besuch unserer Website werden automatisch einige Daten durch den Provider erfasst. Diese Daten werden benötigt, damit die gewünschte Webseite überhaupt an Euren Browser gesendet werden kann. Bei diesen Daten handelt es sich z.B. um Eure IP-Adresse, die gewünschte Seite, die Referrer-Seite (das ist die zuletzt besuchte Seite), Datum, Uhrzeit, Betriebssystem Eures Gerätes, Browser-Version.

Der Provider löscht die IP-Adresse gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Telekommunikationsgesetzes nach 7 Tagen.

Datenerfassung durch Dienstleister

Manche Daten werden durch Dienstleister erfasst. Das sind die Daten, die für die Analyse der Website-Nutzung (Google Analytics) verwendet werden.

Dazu mehr weiter unten im Text.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Die Website des Swingin' Pool Cologne e.V. nuzt aus Sicherheitsgründen für die gesamte Datenübertragung eine Verschlüsselung. So können die Daten von Unbefugten nicht mitgelesen werden.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die der Browser auf Eurem Rechner speichert. Sie dienen dazu, unsere Website benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten Cookies, die bei unserer Website verwendet werden, werden automatisch beim Verlassen der Website gelöscht.

Einge wenige Cookies bleiben darüber hinaus erhalten, damit wir den Browser bei einem späteren Besuch wiedererkenen können. Diese Cookies werden insbesondere für die Nutzungsanalyse verwendet (siehe Google Analytics). Diese Cookies werden nicht automatisch gelöscht. Ihr könnt aber in den Einstellungen Eures Browsers diese Cookies selbst löschen.

In den Einstellungen Eures Browsers könnt Ihr auch einstellen, dass der Browser überhaupt keine Cookies annimmt.

Analyse-Tools (Google Analytics)

Der Swingin' Pool Cologne e.V. benutzt auf seiner Website Google Analytics. Das ist ein Analyse-Tool, das das Surf-Verhalten unserer Website-Besucher statistisch auswertet. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Für diese Analyse speichert der Browser Cookies auf Eurem Rechner.

Für die statistische Auswertung werden u.a. die IP-Adresse der Besucher in anonymisierter Form gespeichert und verarbeitet.

IP Anonymisierung

Auf dieser Website ist die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Eure IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Eurem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Ihr könnt die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Eure Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Eurer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Ihr das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladet und installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findet ihr in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Der Swingin' Pool Cologne e.V. hat mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Newsletter-Abonnement

Wenn Du den Newsletter des Swingin' Pool Cologne e.V. abonnierst, musst Du Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse angeben. Diese Daten werden für die Dauer des Abonnements gespeichert. Sie werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und nicht weitergegeben.

Das Abonnement des Newsletters kann jederzeit beendet werden. Am einfachsten antwortet Ihr auf den E-Mail-Newsletter mit der formlosen Bitte um Löschung aus der Empfängerliste.

Wenn das Abonnement des Newsletters beendet wird, werden Eure persönlichen Daten, die beim Swingin' Pool Cologne e.V. in diesem Zusammenhang gespeichert wurden, gelöscht. Daten, die in anderen Zusammenhängen erfasst wurden, sind davon nicht betroffen.

Allgemeine rechtliche Informationen

Widerruf

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Eurer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Ihr könnt eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an den Swingin' Pool Cologne e.V.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Ihr könnt jederzeit unentgeldlich Auskunft über die persönlichen Daten verlangen, die der Swingin' Pool Cologne e.V. von Euch erfasst hat. Ihr habt das Recht, diese Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format an Euch oder einen Dritten aushändigen zu lassen.

Daneben besteht das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Eurer persönlichen Daten.

Bitte wendet Euch in diesen Fällen per E-Mail an den Swingin' Pool Cologne e.V.

Beschwerden bei der Aufsichtsbehörde

Solltet Ihr von Verstößen gegen das Datenschutzgesetz betroffen sein, könnt Ihr bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Your Browser is outdated and does not support all features needed at this website. Please upgrade.